Datenschutzerklärung

Fotos, Videos und Audioaufnahmen

Auf unseren Veranstaltungen machen wir Foto-, Audio- und Videoaufnahmen für unsere interne wie externe Öffentlichkeitsarbeit. Das betrifft Print-Medien wie Online-Medien (inkl. Social Media). Die Foto-, Audio- und Videoaufnahmen werden ausschließlich für Öffentlichkeitsarbeits-Maßnahmen (z.B. Pressemitteilungen) an Dritte weitergegeben. Dritte sind Medien und Stellen für Öffentlichkeitsarbeit im In- und Ausland sowie Kirchliche Einrichtungen im In- und Ausland.

Die Foto-, Audio- und Videoaufnahmen dienen außerdem der Chronik (Teil der Öffentlichkeitsarbeit) des evangelischen Lebens in Wien und werden deshalb von der Evangelischen Superintendentur A.B. Wien gespeichert und archiviert. Gespeichert und archiviert werden zu den Foto-, Audio- und Videoaufnahmen (falls bekannt) der Name sowie Amt/Funktion der aufgenommenen Person. Selbstverständlich haben Sie ein Aufskunftsrecht über die Ihre Person betreffenden Daten.

Mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Selbstverständlich können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zu unserer Datenschutzbestimmung widerrufen. Wenn Sie mit der Veröffentlichung und der Archivierung von Foto-, Video- oder Audioaufnahmen nicht einverstanden sind, wenden Sie sich bitte

während einer Veranstaltung an den Veranstalter vor Ort
oder umgehend nach der Veranstaltung an den Veranstalter, damit wir entsprechend schnell reagieren, sprich die Sie betreffenden Aufnahmen löschen können. Sollten Sie nicht wissen, wer der Veranstalter ist, schreiben Sie bitte eine E-Mail an office@kirche22.at
Eltern sind in diesen Punkten natürlich verantwortlich für ihre Kinder, bzw. Betreuer*innen für die von Ihnen betreuten Personen.

Haben Sie noch Fragen? Dann schicken Sie gerne eine E-Mail an office@kirche22.at

Seit dem 25. Mai 2018 in Kraft: Die EU-Datenschutz-Grundverordnung

STICHWORT „DSGVO“: DATENSCHUTZINFORMATION DER EVANGELISCHEN KIRCHE A.B.

Ihre Daten zu schützen ist uns ein Anliegen

Die Betreiber dieser Webseite nehmen den Schutz privater Daten sehr ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist ein wichtiges Anliegen. Persönliche Daten werden gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes verwendet. Die Betreiber dieser Webseite verpflichten sich zur Verschwiegenheit. Diese Webseite kann Links zu Webseiten anderer AnbieterInnen enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität der jeweiligen Person zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit der Identität einer Person in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder die Anzahl der NutzerInnen eines bestimmten Internet-Angebots) fallen nicht darunter.

Man kann dieses Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität nutzen. In Verbindung mit dem Zugriff auf die Webseite werden serverseitig Daten (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten) gespeichert. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt.

Weitergabe personenbezogener Daten

Wir verwenden personenbezogene Informationen nur für diese Webseite. Wir geben die Informationen ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis nicht an Dritte weiter. Sollten im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden müssen, so sind diese Dienstleister an die Datenschutzgrundverordnung, das Datenschutzgesetz, andere gesetzliche Vorschriften und an diese Erklärung zum Datenschutz gebunden.

Erhebungen beziehungsweise Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Welche Datenschutzrechte stehen mir zu?

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch zu.“

Links auf dieser Website

Redaktionelle Links, welche die Webseite verlassen, werden sehr sorgfältig geprüft. Trotzdem übernehmen wir für Inhalte auf Seiten, auf die gelinkt wird, keinerlei Verantwortung oder Haftung. Die vorliegenden Hinweise zum Datenschutz gelten nur für unsere Website. Wir bitten Sie die Datenschutzbestimmungen der verlinkten Seiten zu beachten.

Im Übrigen haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer unabhängigen Aufsichtsbehörde. Die gemäß Art. 91 Abs. 2 DSGVO zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Datenschutzsenat der Evangelischen Kirche A. und H. B. in Österreich
1180 Wien, Severin-Schreiber-Gasse 3
office@datenschutzsenat.at

Die Aufsichtsbehörde der Republik Österreich ist die Datenschutzbehörde (dsb@dsb.gv.at; https://www.dsb.gv.at).