Musik

Kirchenmusik Bekenntniskirche Wien-Donaustadt

Musik ist Verkündigung

Organistin Mei-Qun Duan

Ich wurde in Tang Shan, einer Stadt etwa 150km östlich von Beijing in ein musikalisches Elternhaus geboren. Dort erhielt ich den ersten Klavierunterricht mit fünf Jahren. Vier Jahre studierte ich an der Pädagogischen Universität Beijing Musikwissenschaft, Gesang und Klavier. In Wien machte ich meinen ersten Diplomabschluss in Sologesang und im selben Jahr erfolgte die Aufnahme an die Universität für darstellenden Kunst in der Studienrichtung Gesangspädagogik.
2014 erhielt ich das Bakkalaureat und wurde zum Magisterstudium zugelassen. Dazu kam die Teilnahme am Meisterkurs von Kammersängerin Vesselina Kasarova. Sechs Sommer lang durfte ich and Seefestspielen in Mörbisch teilnehmen. Seit 2005 bin ich als Organistin tätig: Zuerst als Organistin im Goethehof (Gemeinde Kaisermühlen-Kagran), seit 2012 in der Pfarrgemeinde Wien-Donaustadt. Außerdem bin ich auch als Gesangslehrerin und Chorleiterin tätig und nehme immer wieder an Konzerten teil (z.B. im Alten Rathaus).

Im Lockdown wurde die musikalische Gestaltung der Gottesdienste zu einer großen Herausforderung: Die musikalische Gestaltung der Online-Gottesdienste war eine neue Erfahrung. Das Ergebnis können Sie in unserem Youtube-Kanal sehen.

Eines meiner Herzensprojekte ist das „Gesangsensemble Hummel“, das bereits mehrmals die Gottesdienste am Heiligen Abend musikalisch begleitet hat.

Gesangsensemble Hummel Passionskonzert 30. März 20219 Bekenntniskirche Wien-Donaustadt

Das Gesangsensemble Hummel beim Passionskonzert am 30. Mai 20219 in der Bekenntniskirche

Nach Oben